ALS-Training

Dienstag, 16.07.2024, 08.00 Uhr

St. Elisabethen-Krankenhaus Frankfurt am Main

Das ALS-Training ist in drei Teile unterteilt.

Im ersten Teil geht das Instruktorenteam die aktuellen ERC-Leitlinien durch. Dabei werden auf die einzelnen Schritte - vom Auffinden einer Person bis zur Reanimation - eingegangen und auch Besonderheiten wie Covid-19, Schwangere etc. berücksichtigt.

Im zweiten Teil werden verschieden Skills geübt, wie z. B. Intubation, Bohren eines intraossären Zugangs etc.

Und im dritten Teil werden verschieden Szenarien durchgespielt, um bereits Erlerntes zu vertiefen.

Zielgruppe:
Der Kurs wird für alle pflegerischen und ärztlichen Mitarbeiter:innen der ZNA, Intensivstation und Anästhesie angeboten.

Rückfragen und Anmeldung HIER!

Veralteter Browser

Sie verwenden einen veralteten Browser. Die korrekte Darstellung der Webseite ist nicht garantiert und die Bedienung ist eingeschränkt bis hin zu nicht bedienbar.